Archivierter Artikel vom 22.01.2020, 18:24 Uhr

Cordula Kabasch kommentiert: Beendet das Siechtum von Pro City

Eine Kurstadt wie Bad Kreuznach mit einem interessanten Branchenmix und einer belebten Innenstadt sollte ein Stadtmarketing betreiben, das seinen Namen verdient.

Cordula Kabasch
Cordula Kabasch
Es fehlt leider an einer breiten Basis der Einzelhändler, die gemeinsam Ziele verfolgen und dabei professionell von der Stadt unterstützt werden. In den vergangenen Jahren gab es mehrere Gruppen, die ihr eigenes Süppchen kochten: sei es der Altstadtverein, die Initiative Kreuzstraße, die Lebendige Salinenstraße oder zuletzt „Meine Stadt Bad Kreuznach“, das Pro City fast den Rang abgelaufen hat.

Es wäre eine Chance, wenn alle Gruppen zusammen daran arbeiten würden, die Stadt zu beleben und den Einzelhandel zu stärken. Kostenlos ist das nicht zu haben. Die Stadt darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen, den Prozess zu begleiten, auch mit Haushaltsmitteln.

E-Mail: cordula.kabasch@rhein-zeitung.net