Archivierter Artikel vom 26.02.2021, 10:34 Uhr
Plus
Merxheim

Clemens und seine Mutter wünschen sich mehr Gehör: Der 20-jährige Merxheimer leidet an Duchenne-Muskeldystrophie

Am Sonntag ist internationaler „Rare Disease Day“. Dieser Welttag der seltenen Erkrankungen soll die Öffentlichkeit für rund 7000 verschiedene Erkrankungen sensibilisieren – allein in Deutschland sind 5 Prozent betroffen, etwa vier Millionen Menschen. Die Hälfte davon sind Kinder, drei von zehn mit einer seltenen Erkrankung erleben ihren fünften Geburtstag nicht.

Von Bernd Hey Lesezeit: 2 Minuten