Archivierter Artikel vom 01.03.2016, 09:26 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Canis-Vertragsverlängerung bleibt Streitfall: Bürgermeister lässt Stadtratsbeschluss prüfen

Mit den Stimmen der Großen Koalition hat der Bad Kreuznacher Stadtrat beschlossen, den Vertrag mit dem Geschäftsführer der Stadtwerke und der städtischen Beteiligungsgesellschaft BGK, Dietmar Canis, um zwei Jahre bis längstens Ende 2018 zu verlängern (wir berichteten). Der politische Streit darum hält indessen unvermindert an.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema