Bad Kreuznach

Brückenhaus: Drei Optionen für weiteres Vorgehen – Muss Bad Kreuznach sein Wahrzeichen zurückkaufen?

Das Brückenhaus-Drama zieht sich schon seit Jahrzehnten hin, doch jetzt hat es eine neue Dimension bekommen: Das Wahrzeichen der Stadt ist in Gefahr. Jetzt rächt sich, dass Instandhaltungsmaßnahmen offenbar über Jahrzehnte vernachlässigt wurden, obwohl die mehr als 400 Jahre alten Gebäude seit den 80er-Jahren unter Denkmalschutz stehen. Besonders hart getroffen hat es das berühmteste Haus des einzigartigen Ensembles, das Haus Mannheimer Straße 94 mit der Schwedenkugel im Gebälk.

Harald Gebhardt Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net