Mainz

Brand der Mainzer Rheingoldhalle: Feuerwehr verhinderte Übergriff der Flammen auf das Hilton-Hotel

Einen Tag nach dem Dachbrand der Mainzer Rheingoldhalle hat die Suche nach den Ursachen begonnen. „Wir ermitteln in alle Richtungen“, sagte eine Sprecherin der Mainzer Polizei auf Anfrage dieser Zeitung. Infrage kämen sowohl ein technischer Defekt wie auch fahrlässige Brandstiftung, mit den Ergebnissen wird nicht vor kommender Woche gerechnet.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net