Archivierter Artikel vom 14.06.2021, 19:55 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Bistum Trier kauft drei Beatmungsgeräte für Bolivien – zur Hälfte des Neupreises

Da waren es nur noch 37: Das Bistum Trier kauft drei der 50 kreiseigenen und zu Beginn der Pandemie am 3. April 2020 via Eilentscheid von Landrätin Bettina Dickes (CDU) georderten Beatmungsgeräte. Und zwar für die Hälfte des Neupreises: insgesamt 31.558 Euro.

Lesezeit: 2 Minuten