Archivierter Artikel vom 19.04.2016, 15:55 Uhr
Plus

Biomüll ist im Kreis eine saubere Geschichte

Kreis Bad Kreuznach. Zuviel Metall im Biomüll? Im Kreis Bad Kreuznach ist das kein Problem mehr. Dank Detektoren wird jede braune Abfalltonne aufgespürt, in der sich außer Kartoffelschalen und Salatresten auch Alufolien oder Tetrapacks befinden. Mit spürbarem Ergebnis: Die Verunreinigung des Biomülls ist von 8 bis 9 Prozent pro Tonne auf unter 0,4 Prozent gesunken. Gute Aussichten also für den Kompost und damit für die heimische Landwirtschaft.

Lesezeit: 2 Minuten