Martinstein

Bierausschankwagen geriet in Brand: Lkw-Anhänger mit überhitzten Bremsen

Das war nass, aber nicht feucht-fröhlich: Ein Bierausschankwagen hat am Mittwochabend Feuer gefangen.

Das Gespann konnte bei Martinstein stoppen – dann war die Wehr auch schnell vor Ort. Foto: Sebastian Schmitt​
Das Gespann konnte bei Martinstein stoppen – dann war die Wehr auch schnell vor Ort.
Foto: Sebastian Schmitt​

Ein Bierausschankwagen ist am frühen Mittwochabend gegen 17.35 Uhr in Brand geraten. Das meldete die Polizei. Der Ausschankwagen war an einen Lkw angehängt, der die B 41 von Bad Sobernheim in Richtung Kirn befuhr, wobei die Bremsen des Getränkestandes überhitzten. Der Fahrer steuerte eine Parkmöglichkeit kurz vor Martinstein an, um den Anhänger abzukoppeln. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Der Schaden liegt bei 8000 Euro.