Archivierter Artikel vom 10.08.2015, 16:28 Uhr
Bad Kreuznach

Bewaffnete Maskenmänner berauben Paar in Kirschsteinanlage

Da will man eine laue Sommernacht im Grünen mitten in der Stadt genießen – und schaut plötzlich in den Lauf von zwei Pistolen. So erging es einem Pärchen am Wochenende in Bad Kreuznach.

Symbolbild
Symbolbild

Das Paar saß in der Nacht zu Sonntag gegen 1.40 Uhr auf einer Parkbank in der Kirschsteinanlage. Von hinten näherten sich ihnen zwei Männer, die ihre Gesichter durch dunkle Sturmhauben maskiert hatten. Mit vorgehaltenen Pistolen bedrohten die Täter das Paar und forderten die Herausgabe von Geld und Handys. Einer der Täter entriss der Frau ihre Damenhandtasche.

Beide Täter entfernten sich zu Fuß in Richtung Bahnhof. Die Täter werden mit dunkler Kleidung, etwa 1,70 Meter groß, helle Hautfarbe, schmale Statur beschrieben. Ein Täter soll deutsch, einer englisch gesprochen haben.

Info: Hinweise zu dem Raub nimmt die Polizei unter Telefon 0671/88110 entgegen.