Archivierter Artikel vom 07.05.2019, 15:10 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Betrunkenes, pöbelndes Duo: Zwei Männer beleidigen Audi-Fahrer und Polizisten

Ein Vorfall in der Konrad-Frey-Straße in Bad Kreuznach hat am Montagabend für Aufsehen gesorgt. Gegen 18.25 Uhr wurde vor einer Eisdiele (Ecke Mannheimer Straße) ein junger Mann in einem dunkelblauen Audi A4 von zwei 23- und 30-jährigen alkoholisierten Männern bedroht.

Einer der Männer schlug gegen den rechten Seitenspiegel und dann gegen die Seitenscheibe der Beifahrertür. Danach öffnete der zweite Mann die rechte hintere Tür und bedrohte den Fahrer. Ein Polizeibeamter, der sich auf dem Heimweg befand, sprach die Männer an. Diese reagierten aggressiv und gingen nun auf den Beamten zu. Sie beleidigten ihn mehrfach und traten bedrohend und provozierend vor dem Beamten auf. Zwischenzeitlich verständigte Unterstützungskräfte der PI Bad Kreuznach kontrollierten die pöbelnden Männer; der Audi hatte sich in der Zwischenzeit entfernt. Der Vorfall wurde von vielen Zeugen beobachtet.

Die PI Bad Kreuznach bittet Zeugen, insbesondere den Fahrer des Audi A4, Stufenheck, hörbarer defekter Auspuff, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.