Archivierter Artikel vom 16.01.2020, 15:51 Uhr
Langenlonsheim

Betrunkene attackiert Einsatzkraft: Rettungsdienstmitarbeiter in Langenlonsheim verletzt

Mit 2,76 Promille Alkohol im Blut war eine 37-jährige Langenlonsheimerin am Donnerstagvormittag noch in der Lage, auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes ihrer Gemeinde Passanten zu beleidigen und anzupöbeln.

Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto.
Foto: dpa

Als zwei Rettungsdienstmitarbeiter dazu kamen, eskalierte die Situation dann noch mehr, und die Betrunkene attackierte die beiden Einsatzkräfte. Einen der beiden verletzte die Frau gegen 11.10 Uhr am Hals und an einem Ohr leicht.

Erst als zwei Polizeibeamte dazu kamen, gelang es den Einsatzkräften, die 37-Jährige zu fixieren. Die Frau wurde zur weiteren Versorgung in eine Klinik gebracht. Auf sie kommt nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung zu. „Die Frau ist der Polizei durchaus bekannt“, verriet Polizeihauptkommissar Peter Scior auf Anfrage. Sie sei schon öfters betrunken aufgefallen. Der Einsatz habe etwa anderthalb Stunden gedauert. Auch ein Notarzt war zugegen. ce