Archivierter Artikel vom 03.05.2020, 15:37 Uhr
Bad Kreuznach

Beten mit Mundschutz: Gottesdienst war wie eine Erlösung

Als zum Abschluss der Heiligen Messe am Sonntag in Heiligkreuz 90 Gottesdienstteilnehmer „Halleluja Christus lebt“ sangen, war das trotz Corona-Krise so etwas wie ein nachträglicher Osterjubel. Spätestens hier wurde deutlich, wie sehr sich die Gottesdienstteilnehmer, nachdem sieben Wochen lang keine öffentlichen Gottesdienste mehr gefeiert wurden, auf die Messe gefreut hatten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net