Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 08:01 Uhr
Plus
Kirn

Besprechung des Kirner Stadtrats zum Thema Steinbruch: Briefkopf war so nicht abgesprochen

Am Montag haben sich die Kirner Stadtratsfraktionen – wie berichtet – intern ohne die NHB über die Perspektiven in Sachen Steinbruch-Erweiterung unterhalten. Auf Nachfrage dazu sagte uns Stadtbürgermeister Frank Ensminger, dass man sich darauf verständigt habe, über den Inhalt der Gespräche keine öffentliche Information zu geben. Nur so viel betont Ensminger nach wie vor (wie mehrfach von uns berichtet): Entschieden oder vertraglich in irgendeiner Weise festgezurrt sei gar nichts.

Von Armin Seibert Lesezeit: 1 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema