Plus
Winterbach

Beschluss quasi „ein schwebendes Nein“: Winterbacher Rat nimmt Hochwasserkonzept der VG Rüdesheim nur unter Bedingungen an

Ratsmitglied Stefan Just hat große Bauchschmerzen, wenn es um das Hochwasserschutzkonzept der VG Rüdesheim geht. Während der jüngsten Winterbacher Ratssitzung beharrte er, das Wasser müsse im Wald abgefangen werden und nicht erst unten im Dorf. Just weiß, wovon er spricht, denn beim Starkregenereignis im Mai 2016 war er betroffen. Damals stand das Wasser im Haus seiner Familie im Keller bis unter die Decke.

Von Reinhard Koch
Lesezeit: 2 Minuten
Der Erste VG-Beigeordnete Martin Schwerbel informierte, dass es für die Wasserrückhaltung im Wald ein eigenes Konzept von Landesforsten gebe. „Da lassen die nicht mit sich reden“, sagte er. Daraus schloss Stefan Just kopfschüttelnd, dass es also zwei Konzepte gibt, die am Ende vielleicht gar nicht zusammenpassen. Der Beigeordnete Friedhelm Kunz gab ...