Plus
Bad Kreuznach

Beim Zahnarzt dolmetschen: Sprachmittler in Bad Kreuznach helfen Migranten

Von Cordula Kabasch
sprachmittler
i
Milad Nasser (vorn) übersetzt bei der Elterngeldstelle in der Kreisverwaltung für eine geflüchtete Frau aus Afghanistan. Das erleichtert auch die Arbeit von Sachbearbeiter Lukas Schlemmer. Foto: Kabasch Cordula
Lesezeit: 3 Minuten

Viele Geflüchtete benötigen bei Behördengängen die Hilfe eines Sprachmittlers, der für sie übersetzt. Die Kreisverwaltung Bad Kreuznach hat dafür nun einen Pool von 100 Personen eingerichtet.

Papiere liegen auf dem Tisch. Der Sachbearbeiter blättert darin, schaut auf seinen Monitor, spricht über Fristen und Geldbeträge. Die Frau auf der anderen Seite des Schreibtischs versteht ihn nicht. Sie ist aus Afghanistan geflüchtet, und damit sie ihre Anträge auf Elterngeld bei der Kreisverwaltung stellen kann, benötigt sie die Hilfe ...