Archivierter Artikel vom 18.11.2020, 13:57 Uhr
Bad Kreuznach

Baustelle seit Mittwoch morgen abgeschlossen: Kreuznacher Landfuhrbrücke wieder befahrbar

Das wird Pendler aus allen Himmelsrichtungen freuen: Die Bauarbeiten an der Bad Kreuznacher Landfuhrbrücke sind früher abgeschlossen als kalkuliert, schreibt Isabelle Gemperlein, Pressesprecherin der Stadtverwaltung.

Die Landfuhrbrücke, heute ein Teil der Nord-Süd-Achse, wurde 1974 erbaut. Nun wurde die fällige Sanierung am Brückenbauwerk umgesetzt und beendet. Foto: Christine Jäckel
Die Landfuhrbrücke, heute ein Teil der Nord-Süd-Achse, wurde 1974 erbaut. Nun wurde die fällige Sanierung am Brückenbauwerk umgesetzt und beendet.
Foto: Christine Jäckel – Jäckel

Die bis dato laufende Sanierung am Brückenbauwerk konnte bereits am Mittwochmorgen beendet werden.

Ampelanlage und Stahlplatten sind damit ebenfalls abgebaut. Ab sofort ist die Straße wieder frei und normal befahrbar. Die Arbeiten waren ursprünglich bis zum kommenden Samstag angesetzt, so die Stadt weiter.

Die Fahrbahn war teilweise halbseitig gesperrt und sorgte für stockenden Verkehr in die City und in die entgegengesetzte Richtung.