Archivierter Artikel vom 21.11.2018, 17:40 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Banaler Konflikt im Straßenverkehr eskaliert blutig: Dritter Schrottler schlug mit der Glocke zu

Nach einer banalen Verkehrssituation wurde ein Auslieferungsfahrer am 29. August vergangenen Jahres in der Güterbahnhofstraße in Bad Kreuznach auf übelste Art und Weise von drei Männern zusammengeschlagen. Leichte Verletzungen trug auch sein Cousin davon, der mit im Fahrzeug saß. Deshalb mussten sich jetzt ein 70-jähriger Schrotthändler aus Bad Kreuznach und sein 18-jähriger Enkel wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Jugendrichter beim Amtsgericht verantworten.

Lesezeit: 2 Minuten