Archivierter Artikel vom 15.02.2011, 23:21 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Bahnhofsplatz in Bad Kreuznach bleibt an Karneval alkoholfreie Zone

Übelkeit, Filmriss und dann das böse Erwachen im Krankenhaus: Für fünf Jugendliche endete im vergangenen Jahr die Altweiberfastnacht mit einem knallharten Absturz. Einer von ihnen landete auf der Intensivstation. Ein Anlass für den Arbeitskreis Prävention Bad Kreuznach, kurz vor Beginn der diesjährigen Karnevalshochphase über seine Strategie gegen Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen zu informieren.

Lesezeit: 2 Minuten