Archivierter Artikel vom 10.08.2021, 17:57 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Bäume mit Strich sind ein Risiko: Kreuznacher Forstleute erklären ihre Strategien

An vielen Wanderwegen besteht Gefahr durch Astbruch an Bäumen mit Dürreschäden, warnen Förster aus dem Kreis Bad Kreuznach. Daher sollten Spaziergänger den Wald nach heftigen Regenfällen, bei Wind und Gewittern meiden.

Lesezeit: 4 Minuten