Plus
Bad Sobernheim

Bad Sobernheimer Stadtrat will keinen dritten Beigeordneten

Lesezeit: 2 Minuten

Der Stadtrat hält einen dritten Beigeordneten für die Stadtspitze der Felkestadt für entbehrlich. Die CDU-Fraktion erhielt für ihren Antrag, den Schriftführer des Stadtverbandes, Ron Budschat, in dieses Amt zu heben, nicht die erforderliche Mehrheit von elf Stimmen.

Bad Sobernheim - Der Stadtrat hält einen dritten Beigeordneten für die Stadtspitze der Felkestadt für entbehrlich. Die CDU-Fraktion erhielt für ihren Antrag, den Schriftführer des Stadtverbandes, Ron Budschat, in dieses Amt zu heben, nicht die erforderliche Mehrheit von elf Stimmen.Zuvor hatte CDU-Sprecher Jörg Maschtowski betont, mit diesem Schritt "ein ehrlich ...