Archivierter Artikel vom 17.12.2010, 15:33 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Bad Kreuznach: Puppenspiel gegen sexuelle Gewalt

Ein schwieriges Thema spielerisch leicht aufzugreifen, ist eine schwierige Kunst und erfordert eine ganz besondere Sensibilität und Fertigkeit. Die Tandera-Bühne aus Testorf verfügt über diese hohe Kunst und eine solche Begabung. In dem Figurentheater „Das Familienalbum“ wird vordergründig die Geschichte einer normalen Mäusefamilie erzählt, die in einem gemütlichen Sofa lebt. Das Stück ist aber auch ein Einstieg in das Thema „sexueller Missbrauch“ und als Präventionsprojekt für Grundschulen konzipiert: Es will Kinder stark machen – als wirksamen Schutz.

Lesezeit: 3 Minuten