Archivierter Artikel vom 26.06.2019, 09:55 Uhr
Wonsheim/Neu-Bamberg

Autofahrer verunglückt: Schwerer Unfall auf der Landstraße nahe Neu-Bamberg

In den frühen Morgenstunden ist ein Autofahrer bei einem Unfall zwischen Wonsheim und Neu-Bamberg schwer verletzt worden.

Auf der L409 zwischen Wonsheim und Neu-Bamberg ereignete sich gegen 5.30 Uhr ein schwerer Unfall. Dabei wurde der Autofahrer schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Mainz geflogen werden. Im Einsatz waren Feuerwehren aus Wonsheim, Wöllstein, Neu-Bamberg und Frei-Laubersheim, die mit 36 Einsatzkräften vor Ort waren. Wie Benjamin Ross, stellvertretender Wehleiter der Verbandsgemeinde Wöllstein, mitteilte, ist der Fahrer frontal gegen einen Baum geprallt. Die Polizei in Alzey machte auf Nachfrage des Oeffentlichen Anzeigers noch keine näheren Angaben zum Unfallhergang.^cob