Archivierter Artikel vom 25.05.2021, 19:18 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Ausgefallene Früherziehung macht sich bemerkbar: Musikschulen bricht ein ganzer Jahrgang weg

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen sorgen für Misstöne in der Arbeit der beiden großen öffentlichen Musikschulen des Kreises. Vor dem Lockdown lief es wie selbstverständlich so: Es wurden Kurse in Musikalischer Früherziehung angeboten, über die Hunderte Kinder vor allem in Kitas erreicht wurden. Hier wurden Interesse und Freude an Instrumenten und Gesang geweckt – und nicht wenige Jungen und Mädchen fanden über die Früherziehung den Weg in den jeweiligen Unterricht der Musikschulen. Und jetzt?

Von Rainer Gräff Lesezeit: 2 Minuten
+ 4800 weitere Artikel zum Thema