Archivierter Artikel vom 28.07.2017, 20:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Aufenthaltssperre für Kreuznacher Parks: Polizei bisher noch nicht gefordert

Das Aufenthaltsverbot für drei Grünanlagen in Bad Kreuznach gilt seit Dienstag: Bisher aber musste die Polizei noch nicht eingreifen. „Es gab keine besonderen Vorkommnisse“, sagte ein Sprecher auf Anfrage unserer Zeitung. Das hänge möglicherweise auch damit zusammen, dass das Wetter bisher eher schlecht war. „Wenn es regnet, will sich niemand dort aufhalten.“

Von Marian Ristow Lesezeit: 3 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema