Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 16:25 Uhr
Desloch/VG Nahe-Glan

Auf der Wildschwein-Pirsch: Jäger erlegt Esel in Desloch [Update]

Desloch. Ein Gastjäger hat am späten Sonntagabend in Desloch einen Esel durch einen Schuss tödlich verletzt. Angelegt hatte der Jäger aber auf etwas anderes. Der Verein Wildtierschutz Deutschland will nun Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz erstatten.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net