Archivierter Artikel vom 04.04.2017, 08:21 Uhr
Plus
Kirn/Kirn-Land

Auch im „roten Westen“ keine Chance für Nies – Richtet Dickes Bürgersprechstunden ein?

Auch im ehemals so „roten“ Kirn sind die Würfel im Landratswahlkampf überdeutlich auf schwarz für Bettina Dickes gefallen. Für die zahlenmäßig überschaubar kleine Schar der Christdemokraten (50) war's natürlich ein Feiertag wie stellvertretender Verbandsvorsitzender Gerhard Härter konstatierte.

Von Armin Seibert Lesezeit: 4 Minuten
+ 47 weitere Artikel zum Thema