Archivierter Artikel vom 02.02.2022, 11:28 Uhr
Plus
Tansania/Waldböckelheim

„Anna Miss Bellas“ Herz schlägt für Afrika: Waldböckelheimerin engagiert sich für Kinder in Tansania

Annabell Wolter aus Waldböckelheim hat sich eine ganz besondere Aufgabe gesucht: Für sechs Monate lebt die 22-Jährige in Tansania, um dort als Freiwillige in einer Kindertagesstätte sowie Vorschule für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung zu arbeiten. Dafür ist die junge Waldböckelheimerin gut gewappnet: Im Oktober hat sie ihren Bachelor in Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Sonderpädagogik abgeschlossen.

Lesezeit: 4 Minuten