Archivierter Artikel vom 25.10.2019, 16:50 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Anklage: Schwangere getreten und geschlagen

„Sie saß mit ihren zwei Kindern auf der Straße, sie weinte. Das hat mir Herzschmerzen bereitet, und ich habe sie mit zu mir nach Hause genommen“, beschrieb der 48-jährige Angeklagte die erste Begegnung mit seiner Ex-Lebensgefährtin im Jahr 2012 in Frankfurt. Aus dem Kontakt entwickelte sich eine langjährige Beziehung, in der es im Laufe der Zeit allerdings vermehrt zu gewalttätigen Übergriffen und Schikanen des Angeklagten gegenüber der Frau kam.

Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten