Archivierter Artikel vom 10.05.2022, 19:00 Uhr
Plus
Bretzenheim

Anke Budde trägt Hildegardweg in alle Welt – Alleinstellungsmerkmal für das Naheland

Wein, Wandern und Co? Das haben alle. Zwei Alleinstellungsmerkmale birgt das Naheland im europaweit umkämpften Gästemarkt: Edelsteine und Hildegard. Mit dem rund 134 Kilometer langen und nach der Heiligen benannten Pilgerweg befasst sich seit 1. März 2021 Reiseagenturinhaberin, Branchenkennerin und Industriekauffrau Anke Budde (43) aus Bretzenheim.

Von Stefan Munzlinger Lesezeit: 4 Minuten