Bad Kreuznach

Ambitioniertes Projekt in Kreuznachs Süden: Verlängerte Dürerstraße ab März voll befahrbar

Das Neubaugebiet „In den Weingärten II“ im Süden Bad Kreuznachs ist das derzeit ambitionierteste Projekt der Stadtentwicklung. 2002 Flächen wurde dort – meistens Weinbau- oder Ackerland – von der Gewobau erworben, zum Teil in langwierigen und schwierigen Verhandlungen, und in eine Nettobaulandfläche von 144.660 Quadratmetern verwandelt, was einer Größe von rund 20 Fußballfeldern entspricht.

Marian Ristow Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net