Bad Kreuznach

Afghanischer Kindergeburtstag wird in Kreuznach zum Fiasko: Beteiligte wollten Folgen der Messerstecherei unter sich regeln

Als am 15. Dezember 2019 auf Einladung eines afghanischen Familienvaters der erste Geburtstag des Nachkömmlings mit über 150 männlichen Gästen im Saal einer ehemaligen Diskothek in der Alemannenstraße in Bad Kreuznach gefeiert wurde, hätte es eigentlich ein schönes Treffen für alle Anwesenden werden können.

Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net