Archivierter Artikel vom 31.03.2020, 11:03 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

6 Fälle mehr: 98 Infizierte im Landkreis Bad Kreuznach

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Landkreis liegt bei 98 (Montag, 14.30 Uhr). Dies entspricht einem Anstieg der dem Gesundheitsamt schriftlich bestätigten Infektionen um sechs binnen 24 Stunden.

Corona-Testzentrum
Medizinisches Personal in Schutzkleidung.
Foto: Uwe Anspach/dpa

Zugleich meldet der Kreis: Zehn Personen konnten nach erneutem Coronatest mit negativem Ergebnis aus der Quarantäne entlassen werden.

Betroffene Gemeinden: Altenbamberg, Argenschwang, Bad Kreuznach (Kernstadt, BME, Planig, Winzenheim), Bad Sobernheim, Becherbach/Pfalz (neu), Bockenau (neu), Boos (neu), Braunweiler, Bretzenheim, Frei-Laubersheim (neu), Fürfeld, Gutenberg (neu), Hackenheim, Hallgarten, Hargesheim, Hergenfeld, Hüffelsheim, Langenlonsheim, Mandel, Monzingen (neu), Norheim, Oberstreit, Otzweiler (neu), Pfaffen-Schwabenheim, Pleitersheim, Rüdesheim, Sankt Katharinen, Schlossböckelheim, Schöneberg, Schweppenhausen, Seibersbach, Simmertal, Spabrücken, Staudernheim, Stromberg, Volxheim, Waldböckelheim, Wallhausen und Weinsheim (neu).