Bad Münster-Ebernburg

47-Jährige kehrt nach zwei Jahren zurück: Kathy Christmann wird Pfarrerin der Matthäusgemeinde

Es verbietet sich zwar, Pfarrerin Kathy Christmann mit ihren 47 Lenzen eine alte Bekannte zu nennen, doch in der Region ist die Seelsorgerin für viele Gläubige zumindest eine langjährige Bekannte. Nachdem sie von 2016 bis 2018 Pfarrerin in Ebernburg, Altenbamberg und Hochstätten war, hat sie nun den Sprung über die Nahe gewagt. Sie ist mit einer halben Stelle seit 1. September Pfarrerin in der Matthäusgemeinde in Bad Kreuznach und hier hauptsächlich für den Gemeindeteil Bad Münster am Stein zuständig.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net