Archivierter Artikel vom 12.09.2018, 16:39 Uhr

4000 Quadratmeter Verkaufsfläche gilt es zu vermieten

Spannend ist auch, wie es mit der spätestens ab 30. September leer stehenden Heimat von Boecker, dem großen fünfgeschossigen Kaufhaus in der Mannheimer Straße, weitergeht.

Die Immobilie gehört Georg Reinhardt und seiner Tante Helmtrud Reinhardt-Kaiser und war für Textilgeschäfte meist ein gutes Pflaster, von 1993 bis 2008 war das Modehaus Wehmeyer dort beheimatet.

Im Moment befände man sich in Vorgesprächen, so Georg Reinhardt. Zunächst verhandelte man mit zwei Partnern, auch aus der Textilbranche, nun habe man den Kreis erweitert, man schaue auch überregional, erklärt Reinhardt.ri