Archivierter Artikel vom 08.09.2018, 16:47 Uhr
VG Rüdesheim

3 schwere Blitzschäden nach Unwetter: Internet stundenlang ausgefallen

Das Unwetter vom Donnerstagnachmittag hat in einigen Dörfern der Verbandsgemeinde Rüdesheim nicht nur für Überschwemmungen und Schlammansammlungen gesorgt, sondern auch für längere Zeit die Internetzugänge vieler Haushalte lahmgelegt. An drei technischen Einrichtungen in Münchwald, Hergenfeld und Gutenberg seien Blitzschäden entstanden, teilte ein Sprecher der Deutschen Telekom gestern auf Anfrage des Oeffentlichen Anzeiger mit.

Foto: Matthias Buehner

Darüber hinaus hat es nach Informationen unserer Zeitung auch in einigen umliegenden Gemeinden wie etwa in Roxheim, Spabrücken und Allenfeld Probleme mit dem Netzzugang gegeben. Bis Freitagmittag seien die bekannt gewordenen Schäden allerdings behoben worden, versicherte die Telekom.

„Sollten darüber hinaus noch Schäden vor Ort oder in anderen Ortsteilen vorliegen, bitten wir unsere Kunden, diese unbedingt unter Angabe der betroffenen Rufnummer an unseren Service zu melden“, schreibt der Kommunikationskonzern in einer Pressemitteilung. det