Archivierter Artikel vom 08.05.2021, 15:46 Uhr
Plus
Schöneberg

29-Jährige hat ein offenes Ohr für die Jugend: Laura Baumgärtner aus Schöneberg ist derzeit die jüngste Beigeordnete im Landkreis

Bei der Kommunalwahl 2019 wurde die damals 27-jährige Grundschullehrerin Laura Baumgärtner von der Wählergruppe (WG) „Wir für Schöneberg” nicht nur in den Gemeinderat gewählt, sondern auch zur Überraschung vieler mit elf Jastimmen bei einer Stimmenthaltung zur Ersten Beigeordneten und damit zur direkten Vertreterin des neuen Ortsbürgermeisters Heinz-Dieter Wopen, ebenfalls von der WG „Wir für Schönebeg”.

Von Dieter Ackermann Lesezeit: 2 Minuten