Archivierter Artikel vom 02.11.2014, 13:05 Uhr
Bad Kreuznach

27-Jähriger Mann bedrohte Paar mit einer Waffe

Nach einem Übefall konnte die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen 27-Jährigen aus dem Raum Bad Kreuznach festnehmen.

Der Mann soll gegen 21 Uhr in die Wohnung eines 36-Jährigen und seiner 30-jährigen Lebensgefährtin in Bad Kreuznach eingedrungen sein und habe das Paar mit einer Waffe bedroht, teilte die Polizei mit. Die Frau sei mit ihrem Kleinkind geflüchtet und alarmierte die Polizei. Der 27-Jährige war bei Eintreffen der Beamten bereits geflüchtet und wurde im Laufe der Nacht in Planig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. cob