Archivierter Artikel vom 02.03.2021, 07:53 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

„24 Stunden von Rheinland-Pfalz“ offiziell abgesagt: Wanderwochenende im Juni auf nächstes Jahr verschoben

Der Verein Hunsrücker Schiefer- und Burgenstraße, Organisator von „24 Stunden von Rheinland-Pfalz“, teilt mit, dass das Wanderwochenende, das am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Juni, stattfinden sollte, wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden muss. Neuer Termin ist Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juni 2022. Bereits gebuchte Startplätze werden übertragen. Die Anmeldung bleibt für die noch wenigen freien Startplätze für das Jahr 2022 offen.

Lesezeit: 2 Minuten