Archivierter Artikel vom 09.03.2017, 18:28 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

20-Jähriger missbrauchte sein Opfer im Schlaf: Bekanntschaft über eine Datingplattform gemacht

„Es war ein Gefühl der Macht.“ Das schrieb ein 20-Jähriger seiner 18-jährigen Internetbekanntschaft in einem Chat etwa zwei Monate, nachdem er sich an ihr vergangen hatte – und das, während sie tief und fest schlief. Der Bad Kreuznacher musste sich nun vor dem Jugendschöffengericht wegen sexuellen Missbrauchs einer widerstandsunfähigen Person verantworten.

Désirée Thorn Lesezeit: 2 Minuten