Archivierter Artikel vom 26.03.2012, 10:18 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

2013 feiert Sobernheim 25 Jahre Mattheiser Sommerakademie

Visionär muteten vor 25 Jahren die Pläne von Udo Schneberger und dem damaligen VG-Bürgermeister Dr. Werner Dümmler schon an, als sie versuchten, die kommunalpolitischen Gremien von der Idee der „Mattheiser Sommer-Akademie (MSA)“ zu überzeugen: eine zweiwöchige Akademie, bei der Musikstudenten von Dozenten unterrichtet würden und als „Nebenprodukt“ Meister- und Teilnehmerkonzerte das Image der Kurstadt heben sollten. Um Visionen geht es auch im Jahr der nächsten MSA, 2013. Dann steht die 13. MSA-Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Eurovisionen“.

Lesezeit: 2 Minuten