19 Neuinfizierte und ein Toter: Corona-Ampel im Kreis Bad Kreuznach wieder auf Orange

Gelbe Ampel
Ampel auf Gelb Foto: Bernd Thissen/dpa

Kreis Bad Kreuznach. Anstieg seit Mittwochnachmittag im Kreis Bad Kreuznach um 19: Die Zahl der Infizierten liegt damit bei 4343. Vier Menschen sind in stationärer Behandlung.

Anzeige

Zwischenzeitlich ist ein weiterer Toter zu beklagen: ein 79-jähriger Mann. Aktuell stehen 145 Personen in der Betreuung der Corona-Stabsstelle.

In den vergangenen sieben Tagen wurden folgende Fallzahlen in den Verbandsgemeinden gemeldet:

Stadt Bad Kreuznach: 18

VG Bad Kreuznach: 7

VG Rüdesheim: 18

VG Nahe-Glan: 3

VG Lalo-Stromberg: 3

VG Kirner Land: 8

Die Wocheninzidenz liegt laut Rechenmodell des Landes bei 36,0. Dadurch springt die Corona-Ampel im Kreis auf die Gefahrenstufe „Orange“.