Plus
Bad Kreuznach

15 Millionen Euro: Meffert baut neue Pronova-Halle in Bad Kreuznach

Das Gewerbegebiet P 7.1 („Gewerbegebiet östlich der B  428“) in Bad Kreuznachs Osten wächst weiter und gedeiht prächtig: Die Meffert Farben AG wird zwischen der Karl-Förster-Straße und „Am Grenzgraben“ für ihre Tochterfirma Pronova ein neues Produktionswerk bauen. Der Farbenkonzern wird 15 Millionen Euro in das Projekt investieren. Der Baubeginn soll noch in diesem Jahr erfolgen. Zuallererst muss aber logischerweise der Verkauf der Flächen durch die Stadt an Meffert erfolgen. Beschlossen wurde das im nicht öffentlichen Teil der Stadtratssitzung am 17. März.

Von Marian Ristow Lesezeit: 2 Minuten