Archivierter Artikel vom 08.07.2017, 13:32 Uhr
Merxheim

100 Schafe reißen aus: Zaun war beschädigt

100 Schafe sind am Freitagabend zwischen Merxheim und Kirschroth ausgebüxt.

Foto: dpa/Symbolbild

Gegen 18.15 Uhr meldeten Anrufer, dass die Tiere frei herumlaufen. Eine Funkstreife machte sich auf den Weg und bestätigte den Vorfall.

Die Schafe nutzten offenbar einen schadhaften Zaun, um in die Freiheit zu gelangen. Der Schafseigentümer konnte ausfindig gemacht werden. Er trieb seine Herde wieder auf die Weide und kümmerte sich um den Zaun.