Plus
Hoppstädten-Weiersbach

Zwischenbilanz in Hoppstädten-Weiersbach: Elektrisches Bürgerauto kommt bisher gut an

Das vor einigen Monaten in Betrieb genommene elektrische Bürgerauto der Ortsgemeinde Hoppstädten-Weiersbach kommt bisher gut an, was auch die Lokalpolitiker des Doppelorts erfreut. Gegenüber schnelleren Fahrzeugen haben sie in einem konkreten Fall aber mehrheitlich Vorbehalte. Deshalb verwehrte der Rat einem Verein aus dem Nordsaarland die Zustimmung, dass dessen Rallye „Kohle und Stahl“ im September auch über das Terrain im Bereich des Ortsteils Weiersbach verläuft.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 3 Minuten