Archivierter Artikel vom 12.08.2020, 14:27 Uhr
Kreis Birkenfeld

Zweiter Corona-Todesfall im Kreis Birkenfeld: 89-Jährige stirbt im Krankenhaus

Den zweiten Corona-Todesfall muss die Kreisverwaltung Birkenfeld leider melden. Am Dienstagabend ist die 89-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Baumholder verstorben, die als einziger aktiver Coronafall im Landkreis galt.

Die Seniorin befand sich im Klinikum Idar-Oberstein in stationärer Behandlung.

Somit sind im Zusammenhang mit Corona bisher zwei Menschen aus dem Kreis Birkenfeld verstorben.