Archivierter Artikel vom 03.08.2021, 16:02 Uhr
Kreis Birkenfeld

Zwei neue Corona-Fälle – Wocheneinzidenz unter Landesschnitt

Zwei weitere Corona-Fälle sind im Kreis Birkenfeld am Dienstag hinzugekommen.

Hierbei handelt es sich um einen jungen Mann (17) aus der Verbandsgemeinde Baumholder und eine 22-jährige Frau aus Idar-Oberstein. Damit beträgt die Sieben-Tage-Inzidenz 9,9. Sie liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 18,1.

Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt einen bestätigten Covid-19-Patienten und drei Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan einen beatmeten Verdachtsfall auf der Intensivstation.

Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1120, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 721, VG Baumholder 361.