Archivierter Artikel vom 28.06.2017, 14:11 Uhr
Plus

Zurück auf Null im Amok-Mail-Prozess: Verfahren gegen Lehrer wird ausgesetzt

Das passte zur gewittrigen Stimmung: Mit einem Donnerschlag endete der zweite Prozesstag am Amtsgericht Idar-Oberstein. Das Verfahren gegen einen jungen Lehrer, dem vorgeworfen wird, vor zwei Jahren per E-Mail einen Amoklauf mit vielen Toten bei den Bundesjugendspielen am Gymnasium Birkenfeld angekündigt zu haben, wird ausgesetzt.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema