Archivierter Artikel vom 25.10.2018, 15:21 Uhr
Plus
Birkenfeld

Zu viel Verkehr: Anlieger von „Auf Ellenborn“ fordern Einbahnstraße zurück

„Es ist alles nur noch schlimmer geworden.“ Das ist der einhellige Tenor einer größeren Gruppe von Anliegern, die oberhalb des Kreisels in der Straße „Auf Ellenborn“ wohnen. Wegen der wachsenden Verkehrsbelastung erneuern sie nachdrücklich ihre Forderung, dass dieses Teilstück wieder in eine Einbahnstraße umgewandelt werden soll, so wie es bis zum Jahr 2006 der Fall war.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten