Archivierter Artikel vom 08.05.2012, 17:42 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Zirkusgastspiel löst Proteste aus

Ringturnen, ein Drahtseilakt mit Spagat und Fußakrobatik in luftiger Höhe, Hula-Hoop-Reifen schwingende Damen, ein Clown sowie eine Wildwest-Show mit Messerwerfern: Zirkusfreunde kamen bei der Premiere des Circus Atlas auf dem Festplatz voll auf ihre Kosten und haben bis zum Wochenende die Chance, weitere Vorstellungen des Familienbetriebs zu erleben. Weil aber neben Artistik auch Tierdressuren zum Programm gehören, nehmen Tierschützer das Gastspiel jetzt zum Anlass für eine Demonstration „Gegen Wildtiere im Zirkus“.

Lesezeit: 1 Minuten