Archivierter Artikel vom 13.11.2020, 16:35 Uhr
Plus
Griebelschied

Wurst und Eier aus dem Automaten – Weiteres Standbein für Erlenhof

Seit wenigen Wochen steht an der Kreisstraße 26, unweit des Erlenhofs, ein neuer moderner Verkaufsautomat. Kartoffeln, Rapsöl, Dosenwurst, Eier, Mehl, Nudeln und Getränke können dort gekauft, bezahlt und entnommen werden. Besonders am Wochenende, an Feiertagen oder in den späten Abendstunden, wenn die Geschäfte geschlossen haben, ist dies ein Service, der gern angenommen wird. „Wir sind mit dem Absatz sehr zufrieden“, sagt Felix Schnurr, der den Erlenhof mit seinem Bruder Jens betreibt.

Von Andreas Nitsch Lesezeit: 2 Minuten